B-Jugend: Gutes Auswärtsspiel in Görlitz

Zum 1. Punktspiel 2020 mussten wir gestern nach Görlitz reisen. Mit einen kleinen Kader von nur 8 Spielerinnen wollten wir ein ordentliches Spiel abliefern.
Durch eine ruhige Spielweise konnten wir Sicherheit in unser Spiel bringen, was uns auch über weite Strecken gelang.
Mit einer guten Abwehrleistung konnte sich unsere Torhüterin (A. Heymann) auszeichnen.
Im Angriff spielten wir gut und konzentriert, wo wir noch einzelne Fehler machten. Diese gilt es jetzt im Training abzustellen und daran zu arbeiten sich noch besser durchzusetzen, um noch mehr Tore zu erzielen.
Jetzt heißt es trainieren und vorbereiten auf unser nächstes Spiel, das wir in eigener Halle, in zwei Wochen, gegen BSV Sachsen Zwickau bestreiten werden.
Kopf hoch Mädels, ihr habt ein richtig gutes Spiel gespielt.
RP

%d Bloggern gefällt das: