Sachsenligaauftakt für unsere C-Jugend

Am Wochenende reisten die Mädels nach Görlitz. 3 Stunden auf der Autobahn wurden mit Gesangseinlagen und Mittagsschläfchen verbracht. 14 Uhr standen sie dann der Mannschaft von Koweg Görlitz gegenüber. Die ersten Minuten des Spiels verliefen nach Plan. Unsere Abwehr zwang den Gegner zu Fehlpässen und weiteren technischen Fehlern. Somit gingen wir 0:2 in Führung. Doch schnell fing sich die Görlitzer Mannschaft und schaffte es mit Tempospiel nach und nach in Führung zu gehen. Für unseren stark ausgedünnten Kader wurde das Spiel zu einem Kraftakt. Trotzdem muss man die Leistung der 9 Mädels besonders betonen. Sie stellten aus einer neu zusammengewürfelten Truppe ohne Sachsenliga-Erfahrung, einen fähigen Gegner für die Görlitzer dar.

Es spielten: Amy (Tor), Melina (8), Rebekka, Celine (5), Kim (3), Lucie (2), Sophie R., Luisa (1) und Neele

%d Bloggern gefällt das: